Am heiligen Abend ausgesetzt: Maria und Josef haben ein tolles Zuhause gefunden…

Maria und Josef wurden am 24.12.2018 auf Malta ausgesetzt. Ja… an Heiligabend hat sie jemand entsorgt…

Maria

Sigrid hat die beiden „Plattnasen“ aufgenommen und gepäppelt. Am 10. Februar 2019 durften sie nach Deutschland fliegen und zogen in eine Pflegestelle und von dort aus in ihr neues Zuhause.

 

Beide Perser hatten am Anfang schlimme Atembeschwerden, aber nun geht es ihnen gut.
Josef hatte noch für besondere Aufregung gesorgt: Er stellte plötzlich das Fressen ein und wurde gleich geröntgt.

Josef

Der Darm war voller Kot und so konnte dem armen Kater gleich geholfen werden. Wir dürfen nicht darüber nachdenken, was passiert wäre, wenn die Pflegestelle nicht gleich reagiert hätte…
Jetzt sind die beiden richtige Prachtkerle!